Legal:  Angaben gemäß § 5 tmg:    Prof. Hans Lamb, Bildender Künstler, Kirchstrasse 27,
             31171 Nordstemmen, Telefon 05069-3480808, 

             lamb@businessartworks.de, Umsatzsteuer-ID 30 126 104 82

                                                             Quelle http://www.e-recht24.de

Kontakt:  lamb@businessartworks.de               

www.frametraxx.de

  • Twitter - Schwarzer Kreis
  • Pinterest - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis

Die Einzelausstellung "White Cube Down" in der Galerie Stammelbachspeicher, Hildesheim, zeigt alte und neue Freie Arbeiten. Zu sehen sind Objektkunst, Skulpturen und Installationen, die sich auf kritisich-poetische Weise mit dem Gelingen und Scheitern menschlicher Systeme und hierbei vor allem mit dem des"Systems Kunst" selbst auseinandersetzen. Eröffnung am Sonntag, den 22.09.2019 um 11 Uhr.

https://bbk-hildesheim.de/hans-lamb-white-cube-down/

RADIOBERICHT_WHITE CUBE DOWN.mp3Katja Struß-Ötken
00:00 / 03:55

Die diesjährige Bildhauer-Exkursion der HAWK führte Hans Lamb ins hessische Bad Nauheim. 15 Studierende fertigten unter seiner Leitung, unterstützt vom Hauptsponsor Husqvarna, mit der Kettensäge aus gewaltigen Eichenstämmen beindruckende skulpturale Stammholzmöbel. Eine Filmdokumentation dazu ist in Arbeit.

In einem Interview für das Kulturium des Landkreises Hildesheim und für das Hildesheimer Radio Tonkuhle stellt Hans Lamb seine Art zu denken und zu arbeiten vor. Zum Abhören bitte ggf. den Frametraxx-Sound der Seite am unteren Ende der Seite mit einem Klick ausschalten.

Die Fotoserie interpretiert das Thema "Kopf"auf dynamisch unscharfe, zuweilen geisterhafte Weise anhand Porträts verschiedener Künstler-Kollegen aus dem BBK Hildesheim.